So mietet man bei LEIPZIG LEIH!
 

Mietgebühren

Die aufgeführten Mietgebühren verstehen sich für eine Mieteinheit von 3 Tagen oder einem Wochenende (Freitag bis Montag) inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer. Sie gelten für die Selbstabholung des Materials und Rückgabe in gereinigtem Zustand. Eine Preisliste zum Download finden Sie hier.

Transportservice

Gegen eine Transportpauschale können Sie sich das Material rund um die Uhr von uns liefern und wieder abholen lassen.

Im Stadtgebiet Leipzig liefern wir ab einem Gesamtumsatz von 200,- Euro (inkl. USt.) kostenlos frei Haus, ansonsten berechnen wir eine Transportpauschale von 29,75 Euro (inkl. USt.).

Die Preise für Transporte außerhalb Leipzigs erfahren Sie auf Anfrage.

Reinigung

Sofern Gläser, Porzellan und Bestecke ungereinigt zurückgegeben werden, erheben wir pro Teil eine Reinigungsgebühr in Höhe von 0,10 Euro (inkl. USt).

Fehlmengen, Bruch und Beschädigung

Die gemieteten Artikel bleiben Eigentum von »LEIPZIG LEIH!« Der Mieter trägt die Verantwortung für diese Artikel von der Übernahme bis zur Rückgabe. Fehlende oder beschädigte Artikel werden zum Wiederbeschaffungswert in Rechnung gestellt. Eine Liste mit Verlustpreisen zum Downoald finden Sie hier.

Zahlungsbedingungen

Bei Übernahme der Mietgegenstände sind der Mietpreis und ggf. Transport- und Reinigungskosten in bar zu entrichten.

Stornierung

Bei kurzfristiger Stornierung durch den Kunden, fallen dann Gebühren in Höhe von 50 % des Mietpreises an, wenn das Material nicht mehr anderweitig vermietet werden kann.

Rabatt
Bei größeren Aufträgen gewähren wir Ihnen Rabatt auf den Gesamtbetrag. Ab einer Bestellsumme von 600,- € (inkl. USt.) erhalten Sie 5% und ab 1200,- € (inkl. USt.) erhalten Sie 10% Rabatt.

Sonn- und Feiertage

An Sonn- und Feiertagen ist die Abholung/Rückgabe bzw. der Transport des Materials durch LEIPZIG LEIH! nur gegen eine Kostenpauschale in Höhe von 25,00 € (inkl. USt.) möglich.

Mieteinheit

Wird die Mieteinheit von 3 Tagen  bzw. einem Wochenende überschritten, verlängert sich das Mietverhältnis automatisch um 30 % einer Mieteinheit für jeden zusätzlichen Tag.

 
Stand: Juni 2012